Herbstfest 2017 Freienstein-Teufen

Schön und Bunt war es in Freienstein-Teufen das vergangene Wochenende beim Herbstfest 2017, von 22. bis 24. September.

Unter dem Motto „Wein & Musik“ luden viele heimische Vereine, Aussteller und die Bevölkerung von Freienstein-Teufen auf das traditionelle diesjährige Herbstfest 2017 ein. Neben verschiedener traditionellen köstlichkeiten war der Mittelpunkt auf das grosse Angebot an einheimischen Weinen der Weinbauern gerichtet. Die Gemeinde hat sich unter den Winzern schon längst ein Name gemacht und zählt zu der zweitgrösste Rebgemeinde des Kantons Zürich.

Attraktionen und der musikalische Teil

Fischstube Freinstein TeufenWährend der drei Festtage wurden auch weitere diverse Attraktionen geboten. Man konnte den achtfachen Schweizermeister im Velo-Trial, Roger Keller, und seine Kollegen bewundern. Beim Spieleland Leewiese gab es Unterhaltung für Jung und Alt. Neben Streichelzoo, Strohburg und Kinderkarussell für die Kleineren, gab es mit der Ausstellung von Forst- und Landwirtschaft, alten Traktoren und Timbershows auch einiges für die Grossen. Am Samstag gab es für die Besucher im Festzelt bei der Frauen-und Männerriege eine Autogrammstunde mit Niels Nintermann, dem Kombisieger von Lauberhorn 2017.

Für den musikalischen Teil des Festes wurde auch gesorgt, und so erlebten die Besucher viel Musik auf der Haupt Bühne beim Gemeindehaus, aber auch in den Festwirtschaften statt. Neben des einheimischen Frauentrio „Zaphir“ konnten sie in der Fischstube am Freitag auch Sandro Hoffmann den Party-Sänger aus Österreich erleben. Am Samstag und Sonntag spielten ebenso verschiedene Musikformationen aus der Umgebung.

Ausgelassene Stimmung in der Fischstube mit Alleinunterhalter Sandro Hoffmann

Viele Besucher kamen und bei allen herrschte eine generell gute Stimmung das man sicher auch dem schönen Herbstwetter verdanken kann. Die Festwirtschaften waren sehr gut besucht und in einigen trauten sich die Gäste sogar auf die Tanzfläche. Die Fischstube war sicher eins der Highlight wo man neben „Fischchnusperli“ auch die tolle Musik von Alleinunterhalter Sandro Hoffmann genießen konnte. Der Partymusiker lockte mit seiner Musik viele in das Festzelt aber auch auf die Tanzfläche bis tief in die Nacht.
Alleinunterhalter Sandro Hoffmann Fischstube Freinstein-Teufen

logo-footer